1. HOME
  2. /
  3. Nützliche Informationen
  4. /
  5. Satzung

Satzung

SATZUNG

§1 Allgemeine Informationen

Der DECORMAT.DE Store wird von DEFTO GMBH DE319960340, Meinekestraße 27, 10719 Berlin, Germany, nachfolgend Verkäufer genannt.

Diese Bedingungen definieren die Nutzungsbedingungen des Dienstes. Der Nutzer der Dienstleistung ist verpflichtet, sich mit dem Inhalt der Bestimmungen vertraut zu machen, und der Kauf beweist seine Zustimmung.
Alle Vertragsbeziehungen zwischen DECORMAT.DE und ihren Kunden unterliegen den Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Abweichungen werden nur dann berücksichtigt, wenn sie zwischen dem Verkäufer und dem Kunden vorher schriftlich bestätigt wurden oder in diesen Bedingungen festgelegt sind.
Der Kunde verpflichtet sich, bei der Bestellung vollständige und wahrheitsgemäße Angaben zur Person zu machen. Bei falschen Angaben haftet der Kunde für den daraus entstehenden Schaden.

§2 Vertragsschluss

1.Die von DECORMAT.DE im Internet oder in anderen Medien und anderen Produkten präsentierten Bilder stellen kein Handelsangebot im Sinne des § 534 BGB dar, sondern lediglich eine Aufforderung an den Kunden, ein Kaufangebot abzugeben. Kaufangebote können über die Website DECORMAT.DE in Form von Online-Formularen oder schriftlich an die E-Mail-Adresse abgegeben werden.
2.Die Bestellung im Online-Shop ist gleichbedeutend mit der Bereitschaft, einen Kaufvertrag zu den in diesen Bestimmungen und in der Bestellung genannten Bedingungen abzuschließen.
3.Der Kunde ist verpflichtet, bei der Bestellung den Gesamtpreis der Bestellung zu berücksichtigen. Alle im Service angegebenen Preise sind Bruttopreise, inklusive 23% Mehrwertsteuer und exklusive Versandkosten.
4.Der Verkäufer behält sich das Recht vor, die Erbringung der Dienstleistung und die Ausführung der Bestellung zu verweigern, wenn die Produkte Inhalte enthalten, die gegen das Gesetz, die guten Sitten oder die Grundsätze des sozialen Zusammenlebens verstoßen. Der Shop behält sich außerdem das Recht vor, die Preise der angebotenen Waren sowie die Höhe der Lieferkosten der bestellten Waren zu ändern.

§3 Zahlung

1.Die Bezahlung von Bestellungen kann erfolgen in Form von Vorauszahlung per herkömmlicher Banküberweisung über PayU

2.In Form von Vorauszahlung per Banküberweisung, per PayPal

3.Die Zahlungen werden durch die Gesellschaft PayLane Sp. z o. o. mit Sitz in Gdańsk, ul. Norwida 4, Postleitzahl: 80-280, Landesgerichtsregister-Nr. KRS: 0000227278 abgewickelt.

4.Der Verkäufer behält sich das Recht vor, bestimmte Zahlungsarten anzunehmen oder abzulehnen.

 

Bitte beachten Sie, dass bei Bestellungen über 125 EUR eine Anzahlung erforderlich ist.


§4 Lieferung

1. Die Produkte werden aus Polen verschickt.

2.Die bestellten Produkte werden von einem Kurierunternehmen verschickt oder nach vorheriger Absprache persönlich im Kundendienstbüro abgeholt.

3.Als Beginn der Auftragserfüllungsfrist gilt die Zusendung einer E-Mail mit der Bestätigung der Auftragsannahme zur Ausführung. Dies geschieht, wenn Sie die vollständigen Bestellinformationen erhalten. Der Liefertermin wird immer auf der Produktkarte, beim Bestellprozess angegeben. Zusätzlich sollten 1-3 Werktage für den Kurier hinzugefügt werden.

4.Die Lieferung erfolgt über:
• Kurierdienst [DHL] - maximale Lieferzeit 1-3 Werktage;
• Kurierdienst [DPD] - maximale Lieferzeit 1-3 Werktage

Die Bestellzeit für die auf der DECORMAT.DE-Website angebotenen Produkte beträgt 3 Werktage.

5. Versandkosten werden für jede Bestellung berechnet und bei der Bestellung im Konfigurator angegeben.

§5 Transportschäden

1.Der Käufer muss den Zustand der Sendung zum Zeitpunkt des Empfangs durch den Kurier überprüfen. Wenn festgestellt wird, dass der Inhalt beschädigt ist oder Anzeichen einer Öffnung aufweist, nehmen Sie die Sendung nicht an, sondern fordern Sie den Kurier auf, einen Schadensbericht zu erstellen.
2.Der Kunde ist verpflichtet, den Shop über den Versuch, eine beschädigte Sendung schnellstmöglich auszuliefern, zu informieren.

§6 Haftungsbeschränkung

1.Der Verkäufer haftet nicht für den fehlenden permanenten Zugriff auf den Online-Shop und die Geschwindigkeit des Systembetriebs sowie für technische und elektronische Fehler, die während des Bestellvorgangs auftreten, wenn sie auf Faktoren zurückzuführen sind, die der Verkäufer nicht zu vertreten hat.

§7 Widerrufsrecht

1. Sie haben das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist endet nach 14 Tagen ab dem Datum, an dem Sie oder ein von Ihnen angegebener Dritter, der nicht der Spediteur ist, den physischen Besitz des letzten Artikels erwirbt.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (DEFTO GMBH DE319960340, Meinekestr. 27, 10719 Berlin, Germany +49 20995509311) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie vor Ablauf der Widerrufsfrist eine Belehrung über die Ausübung Ihres Widerrufsrechts absenden.

2. Im Falle eines Widerrufs von diesem Vertrag erstatten wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Kosten der Lieferung der Waren (mit Ausnahme von Mehrkosten, die sich aus der von Ihnen gewählten Versandart ergeben, die nicht der von uns angebotenen günstigsten Standardlieferart ist) unverzüglich, spätestens jedoch innerhalb von 14 Tagen ab dem Tag, an dem wir über Ihren Entschluss, Ihr Widerrufsrecht auszuüben, unterrichtet wurden. Wir erstatten Ihnen die Zahlung mit denselben Zahlungsmethoden, die Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Ware erhalten oder uns die Rücksendung nachgewiesen haben, je nachdem, was zuerst eintritt.

Bitte senden oder übergeben Sie die Ware unverzüglich, spätestens jedoch innerhalb von 14 Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über Ihren Widerruf dieses Vertrages unterrichtet haben, an uns. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Ware vor Ablauf der Frist von 14 Tagen zurücksenden. Die Kosten der Rücksendung der Artikel tragen wir nicht. Der Käufer ist für die Zahlung dieser Gebühr verantwortlich. Sie sind auch dafür verantwortlich, den Wert von Sachen zu mindern, die aus einer anderen Verwendung resultieren, als dies zur Feststellung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Sachen erforderlich war.

3. Das Rücktrittsrecht des Verbrauchers vom Vertrag ist in folgenden Fällen ausgeschlossen:

  • Verträge, bei denen der Gegenstand der Dienstleistung eine nicht vorgefertigte Sache ist, die nach den Spezifikationen des Verbrauchers hergestellt wird oder der Befriedigung seiner individuellen Bedürfnisse dient;
  • Verträge, bei denen Gegenstand der Leistung eine versiegelte Verpackung ist, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nach Öffnen der Verpackung nicht zurückgegeben werden kann, wenn die Verpackung nach der Lieferung geöffnet wurde.

Das Recht zum Rücktritt vom Vertrag

§8 Reklamationen

1.Der Verkäufer gewährt 12 Monate Garantie auf die angebotenen Produkte. Diese Frist gilt ab dem Datum der Lieferung der Ware an den Kunden.
2. Der Verkäufer hat Anweisungen zur Installation des Produkts zu geben. Die Nichteinhaltung dieser Richtlinie schließt die Möglichkeit von Produktbeschwerden aus.
3.Sobald der Käufer feststellt, dass die Leistung nicht vertragsgemäß ist, muss er eine schriftliche Beschwerde an die E-Mail-Adresse senden: info@decormat.de.
4.Die Reklamation kann nicht auf geringfügige Abweichungen des gelieferten Produkts von dem auf der Website angebotenen Produkt beruhen. Unwesentliche Zugeständnisse gelten als gemacht, wenn geringfügige Abweichungen in Farbe, Format, Art und Qualität des Untergrundes vorliegen. Dies ist im Produktionsprozess unvermeidlich und kann zu Farbunterschieden in den Einstellungen des Benutzermonitors führen. Die Art der Aufteilung des Materials ist auch dann nicht beanstandet, wenn der Käufer bei der Bestellung keine atypische Aufteilung vorgeschlagen hat.
5.Der Verkäufer ist verpflichtet, die Reklamation innerhalb von 14 Tagen nach ihrer Einreichung zu prüfen.
6.Wird festgestellt, dass die gelieferte Ware nicht vertragsgemäß ist, d.h. einen den Wert oder die Tauglichkeit mindernden Mangel aufweist oder die Ware in einem unvollständigen Zustand geliefert wurde, ist der Käufer berechtigt, durch kostenlose Nachbesserung, Austausch der Ware gegen eine neue oder, falls dies nicht möglich ist, Rückgabe der für die Bestellung bezahlten Mittel die Vertragsgemäßheit zu verlangen.
7.Der Verkäufer hat das Recht, vom Kunden die Rückgabe der mangelhaften Ware zu verlangen.
8. nur die Ware in dem Zustand, in dem sie geliefert wurde, beanstandet wird. Werden nach dem Aufkleben der Tapete technische Mängel festgestellt, wird die Reklamation nicht anerkannt.
9. Ansprüche gegen den Verkäufer wegen Schäden, die durch unrichtige oder nicht vertragsgemäße Handlungen entstehen, sind ausgeschlossen.

§9 Vertragsauflösung durch den Verkäufer

1.Der Verkäufer behält sich das Recht vor, vom Vertrag zurückzutreten, ohne dass der Kunde innerhalb von 7 Tagen nach seinem Abschluss eine Entschädigung verlangen kann, wenn Umstände eintreten, die der Verkäufer nicht vorhersehen konnte. Der Rücktritt innerhalb der gesetzten Frist beruht auch auf Eingriffen Dritter in die Struktur des Shops, wodurch sich die Funktionalität, die Parameter der Dienstleistung und der Mechanismus der Auftragserteilung und die Preise geändert haben.

§ 10 Datenschutzerklärung

1. Der Administrator der Datenbank mit den personenbezogenen Daten, die dem Shop von den Kunden im Zusammenhang mit ihren Bestellungen übermittelt werden, ist der Verkäufer.
Bei der Nutzung unserer Dienste erfolgt die Verarbeitung der personenbezogenen Daten des Kunden zum Vertragsabschluss und zur Vertragserfüllung. Die Transaktionsdaten, darunter auch die personenbezogenen Daten, können an die Gesellschaft PayLane Sp. z o. o. mit Sitz in Gdańsk, ul. Norwida 4, Postleitzahl: 80-280, Landesgerichtsregister-Nr. KRS: 0000227278 zur Zahlungsabwicklung weitergegeben werden. Der Kunde hat das Recht, eine Auskunft über die ihn betreffenden Daten zu erhalten und eine Berichtigung dieser Daten zu verlangen. Die Bereitstellung der Daten ist freiwillig und zugleich erforderlich für die Nutzung der Dienste.

2. Den Kunden ist es möglich:
- ihre Daten per E-Mail an die Adresse: info@decormat.de zu verifizieren und zu korrigieren
- Übertragung, Berichtigung, Einschränkung der Verarbeitung und Löschung ihrer Daten anzufordern. In jedem Fall ist der Verkäufer per E-Mail an die Adresse: info@decormat.de zu kontaktieren.
3. Den Kunden, die sich für den Newsletter eingeschrieben haben, ist es möglich:
- ihre Daten per E-Mail an die Adresse: info@decormat.de zu verifizieren und zu korrigieren
- den Newsletter automatisch durch das Anklicken des Links im Fuss der gesendeten Nachricht abzubestellen.

4. Meinungen zu Produkten

I) Die von Ihnen in unserem Geschäft veröffentlichte Meinung muss sich auf das gekaufte Produkt beziehen. Sie können seine Vor- und Nachteile, Funktionalität und Erfahrungen im Zusammenhang mit der Verwendung des Produkts beschreiben.
II) Ihre Kommentare sollten sich ausschließlich auf das Thema des kommentierten Artikels beziehen.
III) Sie können eine Meinung zu einem bestimmten Produkt schreiben. Wir werden keine weiteren Meinungen zu demselben Produkt veröffentlichen.
IV) Bevor Sie eine Meinung veröffentlichen, bitten wir Sie sicherzustellen, dass ihr Inhalt mit dem Gesetz, guten Sitten übereinstimmt und nicht die Rechte oder persönlichen Güter anderer verletzt.
V) Meinungen, Kommentare und Beiträge in Diskussionen dürfen nicht:
a. eklatant gegen die Regeln der sprachlichen Korrektheit verstoßen;
b. Vulgarismen enthalten;
c. zur Gewalt oder Hass aufrufen;
d. Rassismus propagieren;
e. jemanden beleidigen;
f. Ansichten vertreten, die den allgemein akzeptierten sozialen Normen widersprechen;
g. Informationen bereitstellen, die auf eine Straftat hinweisen könnten, unfairen Wettbewerb darstellen, Urheberrechte oder gewerbliche Schutzrechte verletzen;
h. Produkte und Dienstleistungen unserer Konkurrenz bewerben;
i. Links zu anderen Websites enthalten;
j. detaillierte personenbezogene Daten enthalten: weder Ihre noch die Ihrer Berater, mit denen Sie Kontakt aufgenommen haben.
VI) Sie sind für den Inhalt Ihrer Meinungen verantwortlich.
VII) Wir überprüfen alle hinzugefügten Meinungen. Sie sollten eine Meinung hinzufügen, wenn Sie das Produkt besitzen oder Kontakt damit haben (z. B. es gehört jemandem aus Ihrem Umfeld).
VIII) Wenn der Moderator feststellt, dass Ihre Meinung diesem Regelwerk widerspricht, werden wir sie nicht veröffentlichen und entfernen oder bearbeiten. Dies geschieht insbesondere dann, wenn die Meinung unsere Zweifel weckt. Wir werden Sie per E-Mail innerhalb von 7 Tagen nach Feststellung von Unregelmäßigkeiten darüber informieren.
Wenn Sie mit unserer Entscheidung nicht einverstanden sind, antworten Sie bitte innerhalb von 7 Tagen nach Erhalt unserer Nachricht. Diese Frist ist endgültig, nach Ablauf können Sie keine Beschwerde mehr einreichen, und Ihre Meinung wird entfernt oder nicht veröffentlicht. Wir werden auf Ihre Beschwerde innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt antworten. Wir können Ihre Beschwerde berücksichtigen und Ihre Meinung auf der Website wiederherstellen oder aus dem System entfernen.
IX) Wenn Sie eine Meinung veröffentlichen, erteilen Sie uns eine zeitlich unbegrenzte Lizenz, um sie kostenlos in der Europäischen Union zu nutzen, zu verbreiten, zu veröffentlichen, zu kopieren, zu modifizieren und zu verteilen. Wir können daher:
a) Ihre Meinung (oder Teile davon) verbreiten, indem wir sie öffentlich zugänglich machen, damit jeder:
a1) darauf zu einem bestimmten Zeitpunkt und an einem bestimmten Ort zugreifen kann;
a2) sie öffentlich anzeigen kann; sowie
a3) sie erneut veröffentlichen kann;
b) Ihre Meinung (oder Teile davon) festhalten und vervielfältigen, indem wir mit beliebigen Techniken (Druck-, Reprografie-, digitale, magnetische Aufzeichnungstechniken usw.) weitere Exemplare Ihrer Meinung (oder Teile davon) erstellen;
c) Dritten Unterkonzessionen erteilen, damit sie Ihre Meinung oder Teile davon nutzen können;
d) Ihre Meinung (oder Teile davon) nutzen, um unseren Shop zu bewerben und zu bewerben.
X) Meinungen werden im Shop in der Reihenfolge von den neuesten bis zu den ältesten angezeigt.
XI). Der Benutzer und jede Person, die den TULUP.DE-Dienst nutzt, haben die Möglichkeit, eine Beschwerde über rechtswidrige oder gegen die Nutzungsbedingungen verstoßende Inhalte einzureichen, indem sie eine E-Mail an die Kontaktadresse senden E-Mail-Adresse: nfo@decormat.de. Der Beschwerdeführer sollte, wenn möglich, Informationen vorlegen, die es TULUP.DE ermöglichen, die Meldung des Verstoßes zu überprüfen, die Gründe zu erläutern, aus denen der Beschwerdeführer den betreffenden Inhalt für rechtswidrig oder gegen die Nutzungsbedingungen hält. Die Kommunikation kann in polnischer oder englischer Sprache erfolgen.
XII). TULUP.DE kann Entscheidungen über die Sperrung oder Aussetzung von Inhalten oder Konten auf der Grundlage interner Richtlinien und Moderationsverfahren treffen. Die von TULUP.DE angenommenen Richtlinien und Moderationsverfahren beschreiben die Methoden und Mittel zur Identifizierung von Inhalten oder Aktivitäten von Benutzern, die auf Verstöße gegen die Nutzungsbedingungen oder geltendes Recht untersucht werden. Das Hauptziel der entwickelten Richtlinien und Moderationsverfahren besteht darin, die Sicherheit der Benutzer von TULUP.DE und der Personen, die den TULUP.DE-Dienst nutzen, zu gewährleisten und Missbrauch jeder Art zu bekämpfen.
XIII.Entscheidungen im Zusammenhang mit Inhalten oder Aktivitäten von Benutzern unterliegen der Bewertung durch die Moderatoren von TULUP.DE, die den Moderationsrichtlinien gemäß Artikel 14 DSA im Bereich der in unserem Dienst veröffentlichten Kommentare und Meinungen entsprechen. Alle von Benutzern veröffentlichten Inhalte werden gemäß den geltenden gesetzlichen Bestimmungen und unseren Nutzungsbedingungen moderiert.
XIV) Der Benutzer wird im Falle der Sperrung oder Aussetzung eines bestimmten Inhalts oder Kontos spätestens zum Zeitpunkt, zu dem die Sperrung oder Aussetzung wirksam wird, per E-Mail über die blockierten oder ausgesetzten Inhalte oder Konten und die Gründe für die Entscheidung informiert die Grundlage der Entscheidung, die sich aus den Bedingungen des Regulierungstextes ergibt.
XV). Ein Benutzer, der mit der Entscheidung zur Sperrung oder Aussetzung einer Anzeige oder eines Kontos nicht einverstanden ist, hat das Recht, eine Beschwerde einzureichen, indem er eine E-Mail an die Kontaktadresse sendet.


§11 Schlussbestimmungen

1.In Angelegenheiten, die nicht durch dieses Reglement geregelt sind, gelten die Bestimmungen des Bürgerlichen Gesetzbuches oder andere gesetzliche Bestimmungen über das Funktionieren von Internet-Diensten und -Shops.
2. DECORMAT.DE behält sich das Recht vor, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu ändern.